Neueste Meldungen

Aufsichtsrat Weinig

24.09.2013

Dr. Thomas Bach behält den Aufsichtsratsvorsitz der Weinig AG

24.09.2013

Der am 10. September in Buenos Aires zum neuen IOC-Präsidenten gewählte Dr. Thomas Bach bleibt Aufsichtsratsvorsitzender der Weinig AG. Es wird die einzige Spitzenposition in der Wirtschaft sein, die der 59jährige nach Übernahme des höchsten Amtes im internationalen Sport beibehält. Weinig-Vorstandsvorsitzender Wolfgang Pöschl zeigte sich hoch erfreut über die Entscheidung. Angesichts der vielen Aufgaben, die in Zukunft auf Dr. Thomas Bach zukommen würden, sei die Zusage ein großartiges Bekenntnis zu Weinig und Tauberbischofsheim, so Wolfgang Pöschl. Der ehemalige Spitzensportler Dr. Thomas Bach ist am Weinig-Stammsitz aufgewachsen und hatte seine Fechtkarriere am dortigen Olympiastützpunkt durchlaufen. Zwischenzeitlich zum Ehrenbürger der Stadt ernannt, war der studierte Jurist trotz vielfältigem internationalem Engagement seiner Heimat stets eng verbunden geblieben. „Wir sind stolz darauf, dass Spitzenleistung im Sport und Top-Maschinentechnik aus Tauberbischofsheim in Zukunft ein und denselben herausragenden Botschafter haben werden und wünschen ihm eine glückliche Hand für sein neues Amt als IOC-Präsident“, meinte Wolfgang Pöschl. Dr. Thomas Bach ist seit 1998 Aufsichtsratsvorsitzender der Weinig AG.