Neueste Meldungen

Partner

Endress+Hauser

4.10.2018

Automatisieren und digitalisieren

4.10.2018

Auf der SPS IPC Drives 2018 in Nürnberg stellt Endress+Hauser die neu entwickelte Gerätelinie zur Durchflussmessung sowie das neue Geräteportfolio der Füllstandsmessung mit Radar vor. Außerdem dreht sich der Messeauftritt um innovative Dienstleistungen zu den Themen Digitalisierung und Prozessautomatisierung. Ein weiteres Highlight ist das einzigartige selbstkalibrierende Thermometer iTHERM TrustSens.

Wir messen. Wir automatisieren. 

Mit maßgeschneiderten Lösungen spricht Endress+Hauser sowohl Betreiber bestehender Anlagen als auch Planer und Erbauer neuer Anlagen an. Angefangen bei der Auslegung der Geräte über die Programmierung des Automatisierungssystems bis hin zu Inbetriebnahme und der Schulung von Mitarbeitern bieten die „People for Process Automation“ Lösungen für alle Phasen im Lebenszyklus einer Anlage. Nutzen Sie unser Know-how und sorgen Sie für reibungslose Abläufe. Sparen Sie sich selbst Aufwand und Zeit, die Sie dann wieder für Ihr Kerngeschäft nutzen können. 

Bereit für Industrie 4.0

Endress+Hauser verfolgt das Ziel, die neuen Wertschöpfungsmöglichkeiten durch Industrie 4.0 gemeinsam mit den Kunden und Technologiepartnern zu erschließen. Die „People for Process Automation“ begleiten Anlagenbetreiber bei der Nutzung von Prozess- und Gerätedaten, um die Anlagenverfügbarkeit, Sicherheit und Effizienz zu steigern. Endress+Hauser ist „ready“ für Industrie 4.0 – als Unternehmen, mit seinem Produktportfolio, konkreten Anwendungen und technologischen Visionen.

Neue Messinstrumente für anspruchsvolle Messaufgaben

Proline 300/500 steht für branchenoptimierte Durchflussmessung mit erweitertem Einsatzbereich sowie verbesserter Performance und ermöglicht mit dem Simply clever Gerätekonzept eine einfache, schnelle Planung und den sicheren Betrieb inkl. Wartung. Bei der Füllstandsmessung beantworten wir die Frage nach der passenden Radarfrequenz für Ihre Applikation technisch mit der Summe von 113 GHz. Damit summieren wir unsere Radarkompetenz auf 113 GHz auf, um mit einem Augenzwinkern darauf hinzuweisen, dass jede Applikation eben nicht die höchste Frequenz, sondern eine individuelle Antwort und passende Radarfrequenz benötigt: Ob 1, 6, 26 oder 80 GHz. Auf dem Feld der Temperaturmessung stellen wir eine einzigartige Sensortechnologie mit Selbstkalibrierfunktion vor. Das hygienische Thermometer iTHERM TrustSens ist für Benutzer in der Pharma-, Nahrungsmittel- und Getränke-Industrie bestimmt, die eine lückenlose Übereinstimmung zu den FDA bzw. GMP-Regeln benötigen. Das Thermometer eliminiert das Risiko von Nichtkonformitäten während der Produktion durch automatisierte Inline-Selbstkalibrierungen vor jeder Charge während des SIP-Prozesses, was zu einer maximalen Produktsicherheit und Prozesseffizienz führt.

Erleben Sie alle Neuigkeiten live in Halle 4A, Stand 135 – die People for Process Automation freuen sich auf interessante Gespräche.

 

www.de.endress.com/de

Wir messen. Wir automatisieren. (Quelle: Endress+Hauser)