Latest News

Partners

CERATIZIT auf der Paris Air Show 2019

23-05-19

Innovative Werkzeuglösungen für die Luft- und Raumfahrtindustrie

23-05-19

Die CERATIZIT-Gruppe hat die weltweit führenden Kompetenzmarken Cutting Solutions by CERATIZIT, KOMET, WNT und KLENK zusammengeführt und ist nun als TEAM CUTTING TOOLS ein leistungsfähiger Komplettanbieter in der Zerspanung. Im Juni stellt sich das Team in Paris nun erstmals explizit der Luft- und Raumfahrtindustrie vor und geht dabei insbesondere auf seine innovativen Werkzeuglösungen für diesen anspruchsvollen Kundenkreis ein. Als Teil des TEAM CUTTING TOOLS ist auch die Kompetenzmarke KLENK dort vertreten, die bei allen namhaften Herstellern der Branche für ihre hochqualitativen kundenindividuellen Sonderwerkzeuge für die Zerspanung von CFK, Titan, Aluminium sowie gemischten Materialpaketen bekannt ist.

Strukturbauteile wirtschaftlich zerspanen

Auf der Paris Air Show präsentiert CERATIZIT den optimiertenIgelfräser MaxiMill211 – K, der sich hervorragend für die Fertigung von Strukturbauteilen im Bereich Aerospace eignet. Das perfekte Zusammenspiel mehrerer Faktoren machen das System besonders leistungsstark. Die eng aneinander liegenden Wendeplatten gewährleisten einen glatten Schnitt und ermöglichen hohe Zerspanungsraten, während die größtmöglichen Aufnahmedurchmesser höchste Stabilität bieten. Maximale Prozesssicherheit wird durch den harmonisch verlaufende Spanraum erreicht, der einen optimalen Spanabtransport sicherstellt.

Mit der Wendeplattensorte CTC5240 setzt CERATIZIT Maßstäbe hinsichtlich Standzeit und Zeitspanvolumen bei der Titanzerspanung. Der Schneidstoff verbindet die Eigenschaften eines feinkörnigen Hartmetalls mit einer verschleißfesten CVD-Beschichtung. Sogar bei hohen Schnittgeschwindigkeiten von 60m/min hält dieser Schneidstoff den hoch abrasiven Werkstoffen stand. Das Geheimnis liegt in dem hochzähen Basissubstrat, das in Verbindung mit einer dünnen CVD Schicht ein hohes Verschleiß- und Standzeitverhalten garantiert.

 

www.ceratizit.com