Latest News

Partners

MyDoli UG

22-03-19

Zum Weltwassertag erweitert Doli die Auswahl an nachhaltigen Glastrinkhalmen

22-03-19

Plastikstrohhalme sind eine Umweltsünde. 36,4 Milliarden Stück werden nach Schätzungen der internationalen Umweltschutzorganisation Seas at Risk jährlich weggeworfen. Nicht wenige davon landen im Meer: Laut Hochrechnungen amerikanischer Wissenschaftler addiert sich der Berg an weltweiten Küsten auf 8,3 Milliarden Stück. Grund genug, um anlässlich des Weltwassertages am 22. März in Sachen Umweltschutz tatsächlich nach einem Strohhalm zu greifen, und zwar nach einem aus Glas.

Die Doli Straws aus handgefertigtem Borosilikatglas eignen sich perfekt für Wasser, Säfte, Cocktails oder Smoothies und sind in einer geraden Variante mit 15 und 20 Zentimetern Länge sowie ganz neu im gebogenem Design mit 23 Zentimetern Länge erhältlich. Es steht ein Event oder eine große Party an? Ab einer Stückzahl von 250 Packungen à 5 Trinkhalmen oder 1000 Stück in Großverpackung lassen sich sogar Logos oder Schriftzüge individuell eingravieren.

Und was das Plastik betrifft, das schon in den Meeren schwimmt: Das Problem möchte das Aachen Umweltprojekt Projekt Pacific Garbage Screening mit einer schwimmenden Plattform lösen, die Plastikpartikel aus dem Wasser filtern kann. Doli unterstützt das Projekt mit der neuen Doli Drops. Pro verkaufter Flasche des auf 1.000 Stück limitierten Sondermodells gehen 5 Euro an das Team von Marcella Hansch.

www.doli-bottles.com