Neueste Meldungen

Partner

PKD-Werkzeuge bearbeiten

27.03.2017

Vollmer-Schulungen im Doppelpack

27.03.2017

Der Schärfspezialist Vollmer hat sein Schulungskonzept in Zusammenarbeit mit seinen Kunden überarbeitet und bietet die Technologiekurse zukünftig kompakt an drei Tagen unter der Woche oder am Wochenende an.

Wer in der Woche verhindert ist, kann den fast identischen Kurs also auch am darauffolgenden Wochenende besuchen.Vom 24. bis 26. April 2017 und vom 5. bis 6. Mai 2017 liegt die Bearbeitung von PKD-bestückten Werkzeugen im Fokus der Vollmer Training-Academy. Der Kurs richtet sich an Maschinenbediener und Werkstattführer und findet im Technologie- und Dienstleistungszentrum (TDZ) von Vollmer in Biberach statt. Das Vollmer Training rund um PKD-Werkzeuge gibt fundierte Einblicke in technische Werkzeugdaten und verschiedene Erodierverfahren mit Draht oder Scheibe. Zudem werfen die Teilnehmer einen präzisen Blick auf die Bearbeitung von Holz, Metall und Verbundwerkstoffen. Qualitätsbeurteilung und Instandsetzung sind ein weiterer Bestandteil des Programms. Praxisübungen wie Profilaufnahme oder 3D-Simulation an manuellen und automatischen Maschinentypen runden die Technologieschulung ab. Interessierte Teilnehmer können sich jetzt unter www.vollmer-group.com/schulungenanmelden.

Weitere Infos: www.vollmer-group.com