Neueste Meldungen

Partner

PSI

22.05.2018

Zielsicheres Marketing: Werbeartikelbranche gibt Steilvorlage für Werbekampagnen zur WM 2018

22.05.2018

Wenn die Fußball-Weltmeisterschaft in ein paar Wochen beginnt, sind die Fans vorbereitet, ihre Mannschaft kräftig zu unterstützen. Nicht fehlen dürfen beim Anfeuern und Jubeln die passenden Accessoires. Eine Steilvorlage für werbungtreibende Unternehmen und Agenturen, denn wer im Sommer 2018 bei seinen Kunden punkten will, der wirbt mit einfallsreichen Werbeartikeln.

"Events wie die Weltmeisterschaft pushen das Geschäft. Die Suchanfragen im PSI Product Finder zeigen, dass sich die Unternehmen mit rund sechs Monaten Vorlauf auf die WM vorbereiten", erklärt Michael Freter, Managing Director des PSI Institut, dem internationalen Netzwerk der Werbeartikelwirtschaft. Besonders gefragt seien Spielpläne in unterschiedlichen Formen. So gehörten zu den Top 10 Werbebotschaftern Parkscheiben mit integriertem Spielplan, Pocket-Spielpläne oder Wandplaner. Aber auch Countdown-Uhren im Kreditkartenformat, Klatschstangen, Fußbälle und WM-Trikots sind stark gefragt.

Klassiker und Multi-Tools im WM-Trikot
Der Kugelschreiber ist der Star unter den Werbeartikeln und darf auch im WM-Werbeartikelmix nicht fehlen. Von Klio Eterna gibt es beispielsweise die bunte Stifte-Vielfalt mit einem Klipp im Fußballformat. Einen WM-Planer im Postkarten- oder A4 Format, um keinen Termin zu verpassen, gibt es beispielsweise bei Myligacard. Dank eines Schiebesystems bietet dieser eine gute Übersicht über alle Spielgruppen, Spieltage, Uhrzeiten und Spielorte.
Wer mit einem kompakten Komplett-Set werben möchte, dem bietet Multiflower eine Dose im Hosentaschenformat, die sowohl Fanschminke als auch Trillerpfeife und süße Nervennahrung enthält. Platz für Werbung bietet hier die Banderole. Auch Unternehmen, die auf Treueaktionen setzen und ihren Kunden Bonuskarten mitgeben, können während der WM punkten. Von emotion factory, einer Eigenmarke von Heri-Rigoni, gibt es Bonuskartensets mit hochwertigem Motiv-Stempel im WM-Look. Ebenfalls im Sortiment des baden-württembergischen Unternehmens: ein Fächer, auf dem der Spielplan aufgedruckt ist und während eines hitzigen Spiels direkt für Abkühlung sorgt.

Weltmeisterliche Snacks
Ein kühles Bier, das Fußball-Getränk schlechthin, kann dank individuellem Kundendesign ebenfalls zum erfolgversprechenden Werbegetränk werden. Die Westerwald - Brauerei H. Schneider bietet das Werbebier mit integriertem Zapfhahn beispielsweise im 5 Liter-Format an. Wer eher ein Freund des Flaschenbiers ist, findet bei Kandinsky einen singenden Flaschenöffner in Mini-Fußballform, der beim Gebrauch WM-Fangesänge anstimmt und so für die richtige Stimmung sorgt. Für Kampagnen, die auf die Grillfreunde unter den Fußballfans setzen, führt Be Hoppy leckere und vor allem gesunde Grillsaucen und Dips im Angebot. Als Low Carb-, Low Fat- und Low Sugar-Variante mit nur 4 bis 9 kcal pro Portion greift Be Hoppy mit den individuell bedruckbaren Saucen und Dips einen aktuellen Megatrend im Lebensmittelsegment auf. Mit Kreativität hat sich auch Der Zuckerbäcker als Experte für süße Werbung mit dem Thema auseinander gesetzt. Essbarer Fußballrasen und -schuhe, Kaugummi-Fußbälle mit dazu passender Mini-Torwand für die Überbrückung der Halbzeiten oder eine Abseits-Erklärhilfe die im Anschluss vernascht werden kann gehören zum saisonalen Sortiment. Geworben werden kann jeweils auf einem beigefügten Reiterkärtchen auf der Innen- und Außenseite.

www.psi-network.de