Neueste Meldungen

Partner

PepsiCo Deutschland GmbH

6.02.2018

PepsiCo verlängert globale Partnerschaft mit UEFA Champions League

6.02.2018

Pepsi®, Lay’s und Gatorade bis 2021 Teil des UEFA Elite-Teams

PepsiCo hat heute die Verlängerung seiner globalen Partnerschaft mit der prestigeträchtigen UEFA Champions League für weitere drei Jahre bekanntgegeben. Sechs der führenden Marken von PepsiCo werden den Wettbewerb bis zum UEFA Champions League Finale 2021 unterstützen, angeführt von Pepsi®, Lay´s und Gatorade.

Seit 2015 tritt PepsiCo als offizieller Sponsor der UEFA auf, um Fußballfans auf der ganzen Welt zu begeistern und ihnen die Sportler und das Spiel näher zu bringen. Mehr als 100 Märkte weltweit haben seither die starke Partnerschaft der legendären Marken von PepsiCo mit der UEFA Champions League für aufmerksamkeitsstarke Aktivierungen genutzt: von der „Lay’s United Kampagne“ mit Leo Messi bis hin zum erfolgreichen Gatorade 5v5 Turnier, das aufstrebende Nachwuchsspieler weltweit zu Höchstleistungen anheizt.

Im Rahmen der erneuerten Partnerschaft haben PepsiCo und die UEFA darüber hinaus zugesagt, ihre Unterstützung für die von Pepsi® präsentierte Eröffnungszeremonie der UEFA Champions League fortzusetzen und weiter zu verstärken. Seit dem Debüt im Jahr 2016 hat Pepsi® einzigartige Livemusik-Performances beim meistgesehenen jährlichen Sportereignis der Welt gezeigt und beispiellose Fan-Unterhaltung für jedes Finale geboten.

Zusätzlich wird Lay’s weiterhin als Partner der UEFA Foundation for Children auftreten. Im letzten Jahr hat die Marke bereits eine Initiative unterstützt, die ein Fußballfeld im Za’atari Flüchtlingscamp in Jordanien angelegt und damit den Bewohnern vor Ort die Möglichkeit gegeben hat, das beliebte Spiel in einer sicheren Umgebung mit einer hervorragenden Ausstattung zu spielen und zu verfolgen.

Ramon Laguarta, PepsiCo Global President, zu der verlängerten Sponsorship: „PepsiCo und der Fußball haben eine großartige gemeinsame Geschichte. Deshalb freuen wir uns sehr, unsere Partnerschaft mit der UEFA Champions League zu erneuern. In den vergangenen drei Jahren bot uns diese eine starke und aufregende Plattform, und wir sind weiterhin bestrebt, Millionen von Fans auf der ganzen Welt den besten Fußball zu bieten."

Guy-Laurent Epstein, Marketing Director der UEFA Events SA, sagte: „Seit dem Beitritt zur UEFA Champions League Partnerfamilie im Jahr 2015 haben PepsiCo und seine Marken den Wettbewerb weltweit gefördert. Wir freuen uns, unsere starke Beziehung im Zyklus 2018-21 fortzusetzen. Von innovativen digitalen Aktivierungen bis hin zu On-Pack-Promotions in über 100 Märkten ist PepsiCo der perfekte Partner für die UEFA, da wir weiterhin Interesse und Aufmerksamkeit für die UEFA Champions League auf der ganzen Welt aufbauen. Die von Pepsi® präsentierte Eröffnungszeremonie des Finales der UEFA Champions League hat dem Wettbewerb neues Publikum gebracht und wir freuen uns auf eine weitere spannende Show in Kiew."

Pepsi®, Lay’s, Gatorade, Doritos, 7UP und Ruffles sind Teil der Partnerschaft – die Aktivitäten rund um die Sponsorship starten mit der K.O.-Phase in den kommenden Wochen.