Neueste Meldungen

Partner

Coca-Cola Deutschland

29.01.2018

Coca-Cola Kampagne für Amateurvereine geht in die zweite Runde

29.01.2018

  • Fortsetzung für erfolgreiche bundesweite Aktion „Jetzt schreibt ihr Vereinsgeschichte“ vom 22. Januar bis 1. April 2018
  • Kampagne um weitere Produkte aus dem Coca-Cola Portfolio ergänzt
  • Gewinne und inhaltliche Ausrichtung greifen Vorfreude auf die FIFA Fußball-Weltmeisterschaft Russland 2018TM auf


Die Coca-Cola Kampagne „Jetzt schreibt ihr Vereinsgeschichte“ geht in die nächste Runde: Nach dem erfolgreichen Auftakt in 2017 beginnt ab 22. Januar die zweite bundesweite Aktivierungsphase für die Produkte von Coca-Cola, Coca-Cola Zero Sugar und Coca-Cola light. Teil der Kampagne sind auch mezzo mix, Sprite, Fanta, ViO Mineralwasser sowie ViO BiO LiMO und ViO BiO LiMO leicht.

Bis zum 1. April 2018 können Verbraucher Amateurvereinen zu unvergesslichen Erlebnissen und Sachpreisen verhelfen, indem sie die Aktionscodes aus den Flaschen und Dosen der Vereinsgeschichte Edition auf der Aktionswebsite www.coke.de/vereinsgeschichte eingeben. Alle Flaschen, in denen ein Aktionscode verborgen ist, sind an dem goldenen Deckel zu erkennen. Die Amateurvereine haben damit die Chance auf den Hauptpreis, der in diesem Jahr ein einmaliges Erlebnis verspricht: Der original FIFA WM-Pokal besucht den Verein im eigenen Clubhaus – und hat eine Vereinsheimrenovierung im Wert von 20.000 Euro im Gepäck.

Der Hauptpreis wird ermöglicht durch die FIFA World Cup™ Trophy Tour by Coca-Cola, die den FIFA WM-Pokal zur Einstimmung auf das Fußballereignis im Sommer exklusiv rund um den Globus schickt.

Die Teams auf Platz 2-4 können sich über eine Renovierung von Vereinsheim oder Sportanlage im Wert von 10.000 Euro freuen. Für die Vereine von Platz 5-21 gibt es ein Fußballwochenende inklusive Trainingstag bei einem Bundesligisten. Insgesamt warten 500 Preise im Gesamtwert von über einer Million Euro auf ihre Gewinner.

TV-Spot und Webisodes mit Welttorhüter Manuel Neuer

Neben Printanzeigen in Fußballmagazinen und Mesh-Bannern an den Sportplätzen von rund 1.500 Amateurvereinen unterstützen Aktivierungen am PoS die „Vereinsgeschichte“-Promotion. Unterhaltsame Webisodes und Posts auf den Coca-Cola Social Media Kanälen, PR-Maßnahmen und hilfreiche Tipps auf www.coke.de/vereinsgeschichte begleiten die Aktion. Auf der Kampagnenplattform sorgen unter anderem individualisierte Landingpages für die teilnehmenden Vereine sowie Erklärvideos für mehr Engagement. Promo-Aktionen sowie ein 15-sekündiger TV-Spot mit Schirmherr Manuel Neuer schaffen zusätzliche Aufmerksamkeit.

Online-Ranking in Echtzeit verfolgen

Auf einem Online-Leaderboard können alle „Vereinsgeschichte“-Teilnehmer in Echtzeit mitverfolgen, welcher Verein das Ranking aktuell anführt. Am Ende des Gewinnspiels werden die Hauptpreise an die Amateurvereine vergeben, die die meisten Codes gesammelt haben. Gleichzeitig haben alle angemeldeten Unterstützer, die für ihren Verein Codes eingegeben haben, die Chance Reise, Unterkunft und Tickets für ein Spiel der Deutschen Fußballnationalmannschaft in Russland zu gewinnen.

Folgende Produkt- und Verpackungsgrößen von Coca-Cola, Coca-Cola Zero Sugar, Coca-Cola light, mezzo mix, Sprite, Fanta, ViO, ViO BiO LiMO und ViO BiO LiMO leicht sind in die Kampagne integriert:
 

  • 0,33 L, 0,5 L, 1,0 L, 1,25 L sowie 1,5 L EW-Flaschen
  • 1,0 L MW-Flasche
  • 0,5 L, 1,25 L sowie 1,5 L EW-Multipacks
  • 0,33 L Dose
  • 0,33 L Dosen-Multipack


Für die Kampagne kooperiert Coca-Cola mit fussball.de, der Plattform des Deutschen Fußball Bundes für Amateurvereine in Deutschland, sporttotal.tv, fupa.net sowie DFBnet.