Latest News

24-01-17

Neue Unternehmensmarke Altro Debolon

24-01-17

Vorstellung der neuen Marke auf der BAU 2017 in München / “Designed for possibilities. Made for people.” / An der Spitze designorientierter Innovationen

Nachdem die beiden Unternehmen Altro und Debolon im Dezember 2015 zusammengeführt wurden, wird nun auf der BAU 2017 in München die Einführung der neuen Marke Altro Debolon vorgestellt. Unter der Unternehmensmarke werden zunächst weiter Produkte des aktuellen Debolon Portfolios angeboten sowie Produkte des aktuellen Altro Portfolios. Die Kunden, Partner und Märkte wurden bereits mit persönlichen Briefen informiert. Die hohe Qualität der Kundenbetreuung bleibt erhalten.

 

Altro Debolon ist eine Partnerschaft zweier Familienunternehmen – mit einander ergänzenden Stärken. 1919 gegründet, ist Altro aus dem britischen Letchworth ein Premium-Hersteller von Bodenbelägen und hygienischen Wandverkleidungssystemen für den globalen Bau- und Transportmarkt. Debolon aus der Bauhausstadt Dessau (Sachsen-Anhalt) wurde 1929 gegründet und fertigt heute Vinylbodenbeläge für Kunden auf der ganzen Welt. 

 

Altro und Debolon haben sehr ähnliche Familienkulturen, in deren Mittelpunkt Mitarbeiter und Kunden stehen. Nachhaltigkeit, Innovation, Qualität und eine optimale Kundenbeziehung sind zentrale Leitgedanken in beiden Unternehmen. Der Zusammenschluss in Deutschland bedeutet, dass Altro Debolon im Markt ein noch breiteres Produktportfolio anbieten kann – mit hochwertigen Premium-Vinylböden, rutschfesten Bodenbelägen, hygienischen Wandverkleidungssystemen sowie einem Treppensystem. Daraus ergibt sich für die Nutzer eine erweiterte Anzahl an Lösungsmöglichkeiten, etwa für Hotels, Gastronomie oder Krankenhäuser. Dessau ist als Vertriebs-, Entwicklungs- und Produktionsstandort einer der Eckpfeiler dieser internationalen Strategie.

 

Designed for possibilities. Made for people

Die Kernidee der neuen Marke ist „Designed for possibilities. Made for people.“ Sie unterstützt den Anspruch von Altro Debolon, an der Spitze designorientierter Innovationen zu sein. Das Unternehmen ist überzeugt, dass der Ansatz des Produkt-Design mit den Menschen im Mittelpunkt das Potenzial hat, die Art zu revolutionieren, wie Menschen Orte erleben.

 

Mit der neuen einheitlichen Marke und Identität spiegelt Altro Debolon den aktuellen sowie den zukünftigen Anspruch wider. Das neue Logo, die Marketingmaterialien und eine neue Website als Ausdruck der Marke zeigen, dass Altro Debolon viel mehr ist als das, was das Unternehmen herstellt. Altro Debolon trägt zur Gestaltung einer Vielzahl von Flächen und Räumen bei, die jeden Tag im Leben von Millionen Menschen eine Rolle spielen – Orte, die dafür sorgen, dass Menschen sich wohlfühlen und dabei sicher und gesund bleiben.

 

Näheres zu Logo und Slogan auf der neuen Website www.altrodebolon.de. Die neue Marke hat dort einen eigenen Bereich www.altrodebolon.de/Willkommen-bei-Altro-Debolon.

 

Richard Kahn und Andreas Kopf sind die Geschäftsführer von Altro Debolon. Mit der Vorstellung der neuen Marke Altro Debolon und den Arbeitsergebnissen der letzten Monate sehen sie eine Wegmarke erreicht, an der nun die nächste Etappe einer intensiven, aufregenden und gemeinsamen Reise beginnt.

Andreas Kopf (li.) und Richard Kahn (re.)